2. Führungskräftetraining in Dynamisch-analytischer Teamentwicklung

Junge Führungskräfte, TeamleiterInnen und ProjektleiterInnen werden in der Anwendung und Umsetzung der DATE von uns ausgebildet, trainiert und supervidiert. Sie reflektieren Ihre eigene Rolle als Führungskraft und entwickeln sich als Führungsperson und Mensch weiter.

Packages

Basic

Training

7 Tage, 1870 Euro/Tag
zzgl. 20% USt

Professional

Training

15 Tage, 1570 Euro/Tag
zzgl. 20% UST

Excellence

Training

30 Tage, 1070 Euro/Tag
zzgl. 20% UST

Sehr gerne bieten wir Ihnen auch unsere Weiterbildung „Dynamisch-analytische Teamentwicklung“ als angepasste Inhouse-Weiterbildung an. Für nähere Informationen kontaktieren Sie uns gerne unter office@groundwork.team.

Das Angebot

„Führungskräftetraining in Dynamisch-analytischer Teamentwicklung“ kann strukturell folgende Services beinhalten:

+ Führungskräftetrainings
+ Einzelcoachings
+ Gruppencoachings
+ Einzelsupervision
+ Gruppensupervision

Ihr Nutzen als Führungskraft, TeamleiterIn oder ProjektleiterIn:

Sie lernen die 3 Kernbereiche der DATE kennen und können diese in der Arbeit und Führung mit Ihrem Team umsetzen

1. Business Learning Games:

Sie nutzen den Einsatz von unterschiedlichen Business Learning Games, um Ihrem Team die Möglichkeit zu bieten, sich außerhalb des Arbeitskontextes zu erleben, zu reflektieren und weiter zu entwickeln

2. Die 5 Kernkompetenzen für erfolgreiche Teams (Groundwork 2018, i. A. an D. Coyle, 2017)

+ Sie erwerben ein tiefgreifendes Wissen und Verständnis über die fünf Kernkompetenzen und können diese in Ihrem Team fördern und als Führungskraft umsetzen

+ Sie erzeugen durch die Umsetzung der fünf Kernkomptenzen eine leistungsförderliche Teamkultur, die die Grundlage, das „Groundwork“, für Erfolg darstellt

3. Methodische Prozessbegleitung

+ Sie lernen eine Vielzahl an Methoden und Werkzeugen aus der Sport- und Wirtschaftspsychologie, sowie dem internationalen Krisenmanagement kennen, um ihr Team im Sinne einer modernen, transformationalen Führung zu begleiten und zu „coachen“

Sie reflektieren Ihre eigene Rolle als Führungskraft und entwickeln sich als Führungsperson und Mensch weiter

Sie stärken Ihre mentale Widerstandsfähigkeit und ihre mentale Flexibilität

Sie lernen achtsam zu führen

Sie können Aufgaben und Verantwortungen leichter delegieren und sich so wertvolle Ressourcen sparen